Universität Bielefeld - Technische Fakultät - Neuroinformatik



next up previous contents
Next: Das Puffermodul BRAD Up: Die Sensorstation MASS Previous: Scan-Listen-Format für MASS

Inbetriebnahme der Station

Die Stromversorgung der Sensorstation übernimmt ein 6V-Stecknetzteil (200mA reichen aus). Die Station sendet sofort Datenpakete, die im Puffermodul bereitliegen.



Markus Jankowski Jan Jockusch Lars Jansen Michael Jandrey Marjan Tomas , 1996-Dec-06