AG Wissensbasierte Systeme, Technische Fakultät
British Flag   German Flag

StarLogo

StarLogo ist eine Programmiersprache die auf das bekannte Logo aufbaut. Einige der vielen Features sind:

  • Es k�nnen beliebig viele Turtle erzeugt werden. Die Turtle haben zus�tzlich Sensoren und k�nnen auch Attribute besitzen.
  • Die Turtle k�nnen in Gruppen, sogenannte Breeds eingeteilt werden. Die einzelnen Gruppen k�nnen dann unterschiedliches Verhalten zeigen.
  • Die Felder der Umgebung k�nen ebenfalls mit verschiedenen Attributen und Regeln versehen werden.
  • Zus�tzlich gibt es erweiterte grafische M�glichkeiten und eine Auswertung des Zustandes der Simulation �ber verschiedene Plots.
Durch diese Features wird aus dem normalen Logo eine komplette Simulationsumgebung, die sich besonders f�r die einfache Simulation von Multiagent-Problemen eignet.

Zu finden ist StarLogo unter http://www.media.mit.edu/starlogo.

Die Unterlagen f�r den Workshop stelle ich hier gerne zur Verf�gung. �ber Kommentare und Kritik freue ich mich immer!

Eine kleine Einf�hrung inklusive einiger Experimente gibt es als PDF hier...
Dazu gibt es noch eine ZIP-Datei mit Beispielen...

Das Schleimzellen-Experiment zum Ausprobieren...
Das Hasen-Experiment zum Ausprobieren...